© vhs Bayreuth

In diesem Jahr feiern bundesweit viele Volkshochschulen ihr hundertjähriges Bestehen. Allein in Bayern sind es  vier. Auch die Volkshochschule Bayreuth entstand im Oktober 1919 unmittelbar nach Gründung der Weimarer Republik. Bildung ging nun weit über die Schulmauern und Schulzeiten hinaus. Auf allen staatlichen Ebenen sollte Bildung gefördert werden. So stand es in der Verfassung. Die Gründung der Volkshochschule markiert  einen grundlegenden demokratischen Wendepunkt: Bildung und Teilhabe für alle Bürgerinnen und Bürger, nicht nur für gehobene Stände. Damit sind Volkshochschulen wahrlich ein  „Kind der Demokratie“.

In gesellschaftspolitischen Krisen waren es die Volkshochschulen, die den Menschen wieder auf die Beine halfen. Durch Weiterbildung und gesellschaftlichen Zusammenhalt so manchem Leben wieder eine Richtung gaben. Die ein oder andere berufliche Karriere begann tatsächlich in einem Abendkurs. Volkshochschulen begleiten die gesellschaftliche Entwicklung. Immer wieder reagierten sie auf die Herausforderungen der Zeit und die Bedürfnisse der Menschen. Heute zum Beispiel mit der Integration von Geflüchteten. Die vhs bietet Erstorientierungskurse an und arbeitet eng mit den Bayreuther Berufsschulen zusammen. In diesem Zusammenhang  – aber auch in anderen Bereichen – arbeitet die vhs eng mit Bayreuther Unternehmen zusammen. Stets bemüht Menschen in ihrem privaten und beruflichem Weg zu unterstützen.

Über die Jahre haben die Volkshochschulen dabei eigene Akzente und Impulse gesetzt; waren und sind aktuell ohne ihre ursprüngliche Grundstruktur zu verlieren.   

Das Grundprinzip der vhs ist es vielen Menschen ein breites Wissensspektrum zugänglich zu machen. Sie für historisches und für neues zu interessieren und sie dabei zu selbstbewussten und mündigen Bürgerinnen und Bürgern in einer Demokratie zu machen.

Seit 100 Jahren ist die Volkshochschule der starke und neutrale Begleiter in Sachen Bildung. Neben Sprachkursen, EDV- und Marketingkursen, Diskussionsrunden über Politik, Literatur oder Kunst; Fitness- oder Kochkurse die vhs Bayreuth bietet ein breites Spektrum an Möglichkeiten, sich geistig und körperlich gesund zu halten und weiterzuentwickeln.

Die Volkshochschule im Laufe der Zeit:

[ngg src=”galleries” ids=”3″ display=”basic_thumbnail” thumbnail_crop=”0″ show_slideshow_link=”0″]

Scroll to Top