Museen

Museen in Bayreuth

Voriger
Nächster

© Urweltmuseum/© BMTG/© GMK

Bayreuth ist steinalt, Bayreuth ist blutjung und utopisch. Tanja, seine älteste Bewohnerin, ist 5m lang und hat an die 120 Millionen Jahre alte Knochen. Besuchen kann man die Giraffenhalssaurierin im Urweltmuseum. Nur 300 Meter weiter pulsiert im Iwalewahaus die moderne Kunst- und Kulturszene aus Afrika, Asien und dem pazifischen Raum: Archiv.Kunst.Utopie.

Museen im Fichtelgebirge

Voriger
Nächster

© TZ Fichtelgebirge / A. Hub

Neblige Aussicht? Statt hoch hinaus, kann es bei einem Ausflug ins Fichtellgebirge auch mal ziemlich tief unter die Haut und Erdoberfläche gehen. Unterirdische Schätze warten zum Beispiel im Goldbergbaumuseum in Goldkronach.

Museen in der Fränkischen Schweiz

Voriger
Nächster

Levi Strauss wurde in der Fränkischen Schweiz geboren: Den Lebensweg vom Sohn eines Hausierers zur Jeansikone und Konzerngröße in San Francisco erzählt das Levi Strauss Museum in Buttenheim. Außerdem hat Paul McCartneys Bassgitarre im Geigenbaumuseum in Bubenreuth ein zu Hause gefunden und das schärfste Museum der Welt zieht Meerrettichfans nach Baiersdorf.

Scroll to Top