© KOSYS

Neurowissenschaftler Josua Kohberg zu Gast beim 2. Wirtschaftsforum Bayreuth

Kann man sich schnell in neue Themen und Sachverhalte einarbeiten oder sogar innerhalb kurzer Zeit eine neue Fremdsprache aneignen? Für die Karriere ist das heute oft entscheidend.

Gut, dass es Lernstrategien gibt, mit denen man neue Inhalte schneller aufnehmen kann. Welche das sind, weiß der Neurowissenschaftler und Coburger Unternehmer Josua Kohberg. Seit über 20 Jahren befasst er sich mit Lernforschung und positiver Psychologie. Er hat nicht nur sieben Bücher, 14 Sprachkurse und 100 Mental Trainings veröffentlicht, sondern auch ein Ultraschallgerät namens neoos® entwickelt, das es ermöglicht, Lerninhalte nebenbei und unbewusst aufzunehmen. Darüber hinaus hat er sich einen Namen als Vortragsredner gemacht. Bei seinen Auftritten vermittelt er leicht verständlich die Wirkprinzipien des menschlichen Gehirns, präsentiert neueste Erkenntnisse der Hirnforschung und Psychologie und leitet davon hirngerechte Lernstrategien ab, die jeder leicht im Alltag umsetzen kann.

 Am 20. November ist Josua Kohberg zu Gast in der InnovationsLounge des 2. Wirtschaftsforums Bayreuth.

Scroll to Top