MGS bietet das Erfolgsmodell Ford Kuga bis zu 35 Prozent unter Listenpreis* an

Daniel Bühlmeyer, Markus Homuth und Peter Kresse (von links) am MGS-Standort Bayreuth stehen den Kunden gerne für eine Beratung zum Ford Kuga zur Verfügung. Die Angebote der Sommer-Parade gibt es natürlich an allen MGS-Standorten. Foto: Andreas Türk

Es ist eines der erfolgreichsten Ford-Modelle: Der Kuga – und er kann schon bald einen neuen Besitzer haben. Beim Ford-Partner MGS mit Standorten in Bayreuth, Kulmbach, Wunsiedel, Weiden und Hof gibt es Lagerfahrzeuge des beliebten SUV im Rahmen der Ford Kuga Sommer-Parade jetzt zum absoluten Schnäppchenpreis: auswählen – einsteigen – losfahren.

Über 60 Kugas mit Tageszulassung hat MGS derzeit im Lager. Da ist für jeden etwas dabei: Benziner und Diesel, Schaltgetriebe oder Automatik, dazu verschiedene Ausstattungsvarianten und verschiedene Farben. „Der Kunde kann bei uns jetzt ein echtes Schnäppchen machen“, verspricht Verkäufer Markus Homuth. Die Preise sind gegenüber dem Listenpreis um bis zu 35 Prozent gesenkt, der Preiseinstieg für einen Ford Kuga liegt unter 20000 Euro. Dazu hat jedes Modell beliebte und sinnvolle Zusatzausstattungen drin Die beliebtesten Ausstattungsvarianten der letzten Jahre waren da ein guter Anhaltspunkt. „Ausgereifte und solide Technik sowie hohe Qualität zu einem bombastischen Preis-Leistungs-Verhältnis“ verspricht Verkäufer Peter Kresse den Kuga-Käufern. „Wir haben sehr viele zufriedene Kuga-Kunden.“

Bei MGS stehen aktuell über 60 Kuga-Modell im Lager. „Da kann jeder sein passendes Auto finden“, meint Verkäufer Daniel Bühlmeyer. Im Angebot sind die gut ausgestatteten Trend-Modelle als Basisvariante mit Klimaanlage, schlüsselfreiem Starten sowie Winterpaket mit Sitzheizung, Lenkradheizung und Frontscheibenheizung zum Angebotspreis unter 20000 Euro genauso wie die sportlichen ST-Line-Modelle mit Teilleder in Alcantara und hochwertiger Ausstattung. Außerdem bietet MGS den Ford Kuga als Titanium-Modell mit Klimaautomatik, Teilleder, Einparkhilfe, Alufelgen und DAB-Digitalradio sowie mit der Ausstattungslinie Cool&Connect an. Bei der Motorisierung haben die Kunden die Wahl zwischen drei verschiedenen Benzin- und zwei Diesel-Modellen.

 „Wer zuerst kauft, hat die größte Auswahl“, meinen die drei Verkäufer am Stammsitz in Bayreuth. Beratungstermine und Probefahrten sind natürlich an allen Standorten jederzeit auch kurzfristig möglich.

Weitere Infos:
Ford Kuga Kraftstoffverbrauch l/100km: 11,9 – 9,1 (innerorts); 7,1 – 6,2 (außerorts); 8,9 – 7,2 (kombiniert); CO2-Emission g/km: 202 – 164 (kombiniert); Effizienzklasse: F-C
*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2- Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Vertragspartnern unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.
*Preisvorteil gegenüber der UPE des Herstellers. Änderungen und Irrtümer vorbehalten
Scroll to Top