Regionale Unternehmen präsentieren sich und zeigen Perspektiven auf

Fachkräfte sichern Innovation und Wettbewerbsfähigkeit, Wachstum und Beschäftigung, Wohlstand und Lebensqualität. Das sind die Schlagworte für die Expertenwoche, die der Nordbayerische Kurier zusammen mit der Karriereregion vom 5. bis 11. Juli als virtuelle Messe durchführt.

Der Fachkräftebedarf ist angesichts der demografischen Entwicklung eine der großen Herausforderungen der kommenden Jahrzehnte. Viele Unternehmen in der Region sind aktuell auf der Suche nach motivierten und qualifizierten Mitarbeitenden, setzen aber auch auf Fortbildung und locken mit vielen Zusatzleistungen und einer besseren Vereinbarung von Beruf und Familie.

Der Nordbayerische Kurier veranstaltet in Kooperation mit der Karriereregion Bayreuth vom 5. bis 11. Juli eine virtuelle Messe zur Fachkräfte-Rekrutierung. Sechs regionale Unternehmen präsentieren zahlreiche und erfüllende Tätigkeitsfelder, zeigen ihr Leistungsportfolio und für welche Werte ihr Unternehmen steht.

Die EXPERTENWOCHE findet virtuell statt, doch bestärkt die realitätsbezogene Gestaltung der Ausstellung das Gefühl des Besuchs einer Präsenzmesse. Die Besucher der Messe gelangen interaktiv über die Internetadresse www.kurier.de/expertenwoche zu den Unternehmen. Am 8. und 9. Juli können die Fachkräfte mittels Live-Chat-Funktion sogar direkt mit den Personalverantwortlichen in Kontakt treten. Der Messebesuch ist kostenlos, aber garantiert nicht umsonst.

Scroll to Top