Die Region Bayreuth – Generationsübergreifend attraktiv

Eine traumhafte schöne Landschaft, niedrige Lebenshaltungskosten, attraktive Stellenangebote, zahlreiche Freizeitangebote und kurze Wege zur Arbeit – die Region Bayreuth hat für alle Lebensabschnitte viel zu bieten. Die perfekte Balance zwischen Leben und Arbeiten wird hier Realität.

Die Vorzüge der Region locken jedes Jahr viele Besucher – egal, ob sie es sportlich angehen lassen wollen oder auf der Suche nach einem Ort sind, an dem man nach Herzenslust die Seele baumeln lassen kann.

Wer sich hier niederlassen möchte, profitiert ebenfalls von diesen Standortfaktoren: Junge Familien finden beispielsweise im ländlichen Raum den idealen Ort, um sich zu entfalten. Andere schätzen wiederum das städtische Flair. Die Region Bayreuth bietet für jedes Alter und jede Lebenssituation das Richtige.

Damit dies so bleibt investieren die Stadt Bayreuth und die Städte und Gemeinden im Landkreis viel in neuen Wohnraum. Alleine auf dem städtischen Zapf-Areal entsteht ein innovatives und nachhaltiges Stadtquartier mit bis zu 700 neuen Wohnungen, so dass Wohnraum auch künftig erschwinglich bleibt.

Wohnraum für Jung und Alt

Doch auch wer selbst bauen oder eine Bestandimmobilie sanieren möchte, aber noch nicht die passende Nutzungsidee hat, dem bietet die Region alle Möglichkeiten. Denn: In der Region Bayreuth ist es allen Akteuren ein besonderes Anliegen, die Lebensqualität und die Identität der Kommunen und deren Ortskerne zu bewahren. Stadt und Landkreis unterstützen daher Raumsuchende und Eigentümer von Immobilien bei ihren Vorhaben. Auch bei der Aktivierung oder Zwischennutzung von Leerständen sind die Wirtschaftsförderungen behilflich.

Unterstützung bei der Umsetzung

Das Leerstandsmanagement der Region Bayreuth bietet mit dem Sanierungs- und Baukompass eine kostenfreie Handreichung für Sanierungs- und Neubauprojekte. Der Ordner enthält Checklisten, wichtige Infos, Tipps und einen Leitfaden zum Thema Sanieren.

Suche nach Nutzungsideen?

Wer eine Immobilie im Blick oder schon gekauft hat und diese sanieren möchte, findet bei der Sanierungserstberatung wertvolle Unterstützung. Schon im Vorfeld eines Umbauvorhabens berät diese über Chancen und Hindernisse sowie den Kostenrahmen. Das Antragsformular für die geförderte Erstberatung gibt es auf der Webseite von Stadt – Land – Raum.

Die Unterstützung geht sogar noch einen Schritt weiter: Wer sich und seine Idee erst einmal nur ausprobieren möchte, keinen schlüsselfertigen Raum benötigt und selbst Hand anlegen will, findet Möglichkeiten bei der Beratung:

  • Sie stellt Kontakte zwischen Immobilienanbietenden und Menschen her, die eine Pop-up-Aktion umsetzen oder eine Geschäftsidee erst einmal ausprobieren wollen.
  • Das Immobilienportal von Privat für Privat beinhaltet Liebhaberobjekte mit gewissem Charme, aber meist auch einigem Sanierungsbedarf, die man sonst im Internet nicht findet.
  • Im Gewerbeflächenportal befinden sich unbebaute Gewerbegrundstücke oder Bestandsimmobilien für Gewerbetreibende.

Alle Infos kompakt auf einer Webseite:

www.stadt-land-raum-region-bayreuth.de

Legen Sie jetzt los und finden Sie Ihren Lebensmittelpunkt in der Region Bayreuth auf Stadt – Land – Raum –

Scroll to Top