Valuniq Datenklar GmbH

Unternehmen und Behörden dabei zu unterstützen, im Bereich Datenschutz und Datensicherheit Risiken signifikant zu minimieren und eine wettbewerbsfähige Organisation aufzubauen, um auch zukünftig auf dem Markt bestehen zu können. Dieses Ziel hat sich Jakob Schreiber, Gründer der Valuniq Datenklar GmbH gesetzt und im Rahmen der Bayreuther Gründerfestspiele den Kontakt zu potenziellen Förderern gesucht.

“Als externer Datenschutzbeauftragter ist ein wichtiger Bestandteil meiner Arbeit, die Haftungsgefahren, die bis zur privaten Haftung führen können, aufzuzeigen und diese Gefahren zu beseitigen.”

Eins der nächsten Ziele des jungen Unternehmens: Das Know-how im Bereich IT-Sicherheit weiter auszubauen, um die Mandanten hier bestmöglich unterstützen zu können. “Die aktuelle Bedrohungslage im Bereich Cyberangriffe wächst kontinuierlich und verursacht Milliarden Schäden. Hier ist es keine Frage mehr, ob es einen trifft, sondern nur noch wann!”

Aufgrund des großen Bedarfs plant das Start-up daher auch, in naher Zukunft personell aufzustocken und gleichzeitig neue und effizientere Vorgehensweisen und Lösungen im Bereich Datenschutz zu entwickeln, um vor allem auch kleineren Unternehmen sowie Verbänden und Vereinen hier zumutbare Lösungen zur Verfügung zu stellen.

Mit einem Thema, das jedes Unternehmen betrifft, war für die Valuniq Datenklar GmbH unter anderem die Möglichkeit des Netzwerkens einer der spannendsten Aspekte der Bayreuther Gründerfestspiele. Noch dazu sieht das junge Team im Feedback erfolgreicher und erfahrener Unternehmer immer einen Mehrwert. “Es ist wichtig, jemanden an seiner Seite zu haben, der einem – auch wenn es mal unangenehm ist – gewisse Dinge aus einer anderen Perspektive aufzeigt. Denn Stillstand ist Rückstand.”

Scroll to Top